Marc Biebusch — human centered experiences — photography, travelling and gadgets

human centered experiences — photography, travelling and gadgets

Fujifilm X-T1 x 35mm F1.4

Wir waren letztes Wochenende für ein paar Tage in Berlin um den Geburtstag von Ines zu feiern. Jan kam dafür sogar aus den USA vorbei und brachte seine Fuji X-T1 mit, mit der ich ein wenig spielen durfte.

Fujifilm X-T1

Obwohl ich gerne und viel mit dem Smartphone fotografiere, gibt es einige Situationen, in denen eine "richtige" Kamera einfach mehr Möglichkeiten eröffnet. Die X-T1 hat es mir dabei vor allem mit dem 35mm F1.4 angetan. Die Kombination ist insbesondere bei schlechtem Licht sehr schnell und macht scharfe Bilder mit einem wunderbaren Bokeh. Kamera und Objektiv sind dabei ausreichend kompakt und leicht, und fallen dadurch nicht weiter auf.

Durch die mechanischen Drehregler auf der Oberseite und am Objektiv lassen sich alle wichtigen Parameter direkt einstellen, ohne dass man sich durch Menüs klicken muss. Ein gewisses Analog-Feeling kommt auf. Positiv überraschen konnte auch der elektronische Sucher, der durch sein scharfes und schnelles Bild mich keinen Spiegel vermissen lässt.

Fujifilm X-T1 Portrait

Fujifilm X-T1 Portrait

Fujifilm X-T1 Portrait

Fujifilm X-T1 Portrait

Fujifilm X-T1 x Lumia 930