Prototype on Paper

Prototype on Paper

Heute aus der Rubrik „Ideen, die ich selbst gern gehabt hätte“: Prototype on Paper.

Beim Entwickeln von Smartphone- und Tablet-Apps startet man oft mit Papier-Prototypen. Diese haben natürlich keinerlei Interaktion. Darum fotografiert man alle Screens mit der Handy-Kamera ab, und fügt Touch-Events zu den Grafiken hinzu und kann somit Workflows simulieren. Und das sehr kundennah, da man den Workflow direkt auf dem Endgerät simulieren kann, ohne dass der Auftraggeber glaubt, dass es sich schon um eine funktionierende Anwendung handelt.

Die Idee stammt von der App http://popapp.in, wurde aber soweit ich es gesehen habe nicht großartig auf andere Plattformen transferiert. Das sollte man eigentlich ändern, ich will das für Windows Phone. Mit Live Tile für die Prototypen-Apps, so dass sogar das Starten vom Homescreen aus simuliert werden kann.

 
8 Kudos
Don't
move!

Wird es regnen?

Wird es regnen?

Vor einiger Zeit haben wir uns gedacht, man bräuchte hin und wieder einen Dienst, der einem einfach nur sagt, ob es bald regnen wird.

Demnächst wird die passende Webseite dazu starten, die den aktuellen Ort ausliest und die Wetterdaten in reduzierter Form bereit stellt.

Später könnte ich mir auch noch eine App dazu vorstellen, die (wie viele andere auch) heftigen Gebrauch von Gesten macht, über die man den zu überblickenden Zeitraum oder auch verschiedene Orte festlegen kann, fein untermauert von schicken Animationen. Und die für einen schnellen Überblick mit passendem Widget oder Live Tile daher kommt.

 
10 Kudos
Don't
move!

Nokia Lumia 920, in Bildern

Windows-Phone_20130115_015

Ohne viele Worte: Das Lumia 920 ist ziemlich genau das, was ich mir von einem Smartphone wünsche. Schnell, wertig, ausdauernd, problemlos. Und die Kamera ist eine wunderbare immer-dabei-Knipse, vor allem bei mittelmäßigem Licht. Windows Phone 8, wenn es auch fast aussieht wie der Vorgänger, ist gespickt mit vielen kleinen und größeren Verbesserungen, die die Nutzung deutlich angenehmer gestalten.

Lumia-920_20130117_011 Windows-Phone_20130115_009 Lumia-920_20130117_002

Was hier taghell aussieht ist in Wahrheit finsterer Morgen (06:30 Uhr), weit vor Sonnenaufgang. Die Schatten kommen von einer Hauseingangsbeleuchtung und sind mit bloßem Auge nicht sonderlich sichtbar. Das Bild könnte schärfer sein, aber dass man überhaupt etwas sehen kann ist nichts weniger als beeindruckend.

Alle Bilder 1:1 aus der Kamera, keine Lightroom-Magie, nur verkleinert und komprimiert
 
7 Kudos
Don't
move!
art_DSC_0052

Hamburg / 29c3

Hamburg 29c3

Zusammen mit Ines, Jan, Sven und Heiko waren wir 2012 beim 29c3. Der Kongress war ausgezeichnet, die neue Location in Hamburg, das CCH, passt perfekt zu der Veranstaltung. Dieses Jahr haben wir zum ersten Mal auch von den Workshops Gebrauch gemacht und unter anderem eine lichtsuchende „Blume“ zusammen gelötet und geschraubt, was uns fast den ganzen Samstag beschäftigt hat. Die Vorträge waren zahlreich und informativ, richtig tief gehende Hacker-Ausführungen sind jedoch rar geworden.

SMD-Löten 29c3 Nick Farr 29c3

Ein paar weitere Bilder finden sich in dieser Zusammenstellung.

 
7 Kudos
Don't
move!
LCARS Surface Tablet

Windows 8 Student Developer Club

Seit heute bin ich offizielles Mitglied im „Windows 8 Student Developer Club“, wofür man allerdings nicht viel im Voraus leisten muss. Was trotzdem fast überschwänglich klingt bedeutet für mich im Moment in erster Linie, dass ich Apps im Windows 8 Store veröffentlichen kann.

In zweiter Linie ist es extra Motivation um eine LCARS-App für das System zu veröffentlichen. Und zwar möglichst authentisch und nicht so lieblos zusammen geschustert wie das meiste, was man sonst in den App-Stores findet. Und noch einen Port von meiner „Graf Zahl„-Timer-App, weil im Moment auch die vorhandenen Anwendungen alle nicht wirklich schick sind. Gezeigte Wallpaper: LCARS Interface von ~dalsine

 
9 Kudos
Don't
move!
 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 13 14 15