Category Archives: Technologie

Alle Artikel, die sich um Technik drehen

iOS 7 mit Roboto / Segoe UI / Helvetica Neue

Heilvetica iOS7

Mit iOS 7 will Apple einen neuen Standard-Schnitt der Systemschrift Helvetica Neue einführen: Helvetica Neue Ultra Light. Das Problem: Diese Schrift sieht zwar ausgezeichnet aus, lässt sich aber relativ schlecht lesen. Sagt man.

Das Problem daran ist vielleicht beim angucken der Screenshots noch nicht ganz erkenntlich, wird aber deutlicher, wenn man die Schrift mit Segoe UI (Windows Phone) und Roboto (Android) vergleicht (am besten auf einen Retina-gleichen Display betrachten):

ios7-2ios7-1ios7-0

Originalscreenshot geliehen bei One von Pocketpc.ch

Die Helvetica Neue ist zwar lesbar, aber gerade bei niedrigem Kontrast wie in der Titelzeile (Gelb auf Weiß) werden die Schwachstellen deutlich. Die Buchstaben lassen sich schwer von einander unterscheiden, sind bei den anderen beiden Systemen wesentlich einfacher lesbar.

(Screenshots von links nach rechts: Roboto, Segoe UI, Helvetica Neue)

 
43 Kudos
Don't
move!

Metro-Apps – keine Internetverbindung / Windows 8

windows 8 no internet

Dieses Problem hat mich fast in den Wahnsinn getrieben: Die Internetverbindung unter Windows 8 funktionierte auf meinem Arbeitsrechner wunderbar, sowohl über WLAN als auch Ethernet. Metro-Apps, wie Musik oder Internet Explorer, jedoch konnten keine Verbindung mit dem Internet herstellen.

Das Problem lag am Ende bei einem Dienst: Der „DNS-Client“ war deaktiviert, warum auch immer. Diesen wieder zu aktivieren [ Start > Dienste > DNS-Client ] und auf „Automatisch“ zu setzen brachte umgehend Erfolg.

 
90 Kudos
Don't
move!

Windows Phone Foto-Apps

windows-phone-foto-apps

Bis vor kurzem sah ich etwas neidisch auf iOS, da es dort mehrere schicke Foto-Apps gibt, die es mangels APIs für Windows Phone nicht geben konnte. Doch hat sich das Bild mit Windows Phone 8 geändert?

Kurz: Es hat. Hier meine aktuellen drei Favoriten:

Photoplay

(WP8, iOS, Android)

Instagram gibt es weiterhin nicht für Windows Phone. Seitdem es jedoch Photoplay gibt (neulich sowohl für WP8, iOS als auch Android erschienen) tut diese Tatsache nicht mehr sonderlich weh. Die Funktionen entsprechen dem Vorbild, plus ein paar Nettigkeiten wie Privatsphären-Einstellungen. Zudem ist die App optisch extrem gut gelungen – jedenfalls die Version für Windows Phone. Viele deutsche User gibt es noch nicht, dies wird sich allerdings sicherlich schnell ändern.

Photoplay - Windows Phone

ProShot

(WP8)

Proshot ist ein rechtes Sahnestück unter den Fotoapps. Hier geht es rein um das Aufnehmen. Neben Automatik-Programmen kann man allerhand Einstellungen wie Fokus, ISO und Belichtung selbst konfigurieren und so sehr feinen Einfluss auf die Ergebnisse nehmen.

Proshot Windows Phone 8

Fotor

(WP8, iOS, Android, Windows 8)

Fotor ist bereits von anderen Plattformen bekannt und bietet hier den gleichen Funktionsumfang, plus einer etwas hübscheren GUI. Hauptsächlich geht es bei der App um das Nachbearbeiten mit Filtern, Beschnitten und Anpassungen. Die App arbeitet sehr schnell und flüssig, das kleine Lightroom für unterwegs quasi.

Fotor Windows Phone

 
17 Kudos
Don't
move!

Prototype on Paper

Prototype on Paper

Heute aus der Rubrik „Ideen, die ich selbst gern gehabt hätte“: Prototype on Paper.

Beim Entwickeln von Smartphone- und Tablet-Apps startet man oft mit Papier-Prototypen. Diese haben natürlich keinerlei Interaktion. Darum fotografiert man alle Screens mit der Handy-Kamera ab, und fügt Touch-Events zu den Grafiken hinzu und kann somit Workflows simulieren. Und das sehr kundennah, da man den Workflow direkt auf dem Endgerät simulieren kann, ohne dass der Auftraggeber glaubt, dass es sich schon um eine funktionierende Anwendung handelt.

Die Idee stammt von der App http://popapp.in, wurde aber soweit ich es gesehen habe nicht großartig auf andere Plattformen transferiert. Das sollte man eigentlich ändern, ich will das für Windows Phone. Mit Live Tile für die Prototypen-Apps, so dass sogar das Starten vom Homescreen aus simuliert werden kann.

 
8 Kudos
Don't
move!

Wird es regnen?

Wird es regnen?

Vor einiger Zeit haben wir uns gedacht, man bräuchte hin und wieder einen Dienst, der einem einfach nur sagt, ob es bald regnen wird.

Demnächst wird die passende Webseite dazu starten, die den aktuellen Ort ausliest und die Wetterdaten in reduzierter Form bereit stellt.

Später könnte ich mir auch noch eine App dazu vorstellen, die (wie viele andere auch) heftigen Gebrauch von Gesten macht, über die man den zu überblickenden Zeitraum oder auch verschiedene Orte festlegen kann, fein untermauert von schicken Animationen. Und die für einen schnellen Überblick mit passendem Widget oder Live Tile daher kommt.

 
10 Kudos
Don't
move!
 1 2 3 4 5 6 7 8